Data Debates im BASECAMP: Wer mit der Generation TikTok kommunizieren will, muss sie verstehen

Das Smartphone stets griffbereit, Social Media als fester Bestandteil des Alltags und Smart Technology als Selbstverständlichkeit – die Generationen „Z“ wie auch „Alpha“ sind Digital Natives. Damit haben sich einerseits die Konsumwünsche und Marktbedürfnisse, andererseits aber auch die Anforderungen an Politik, Wirtschaft und Gesellschaft erheblich verändert. Welche Chancen und Herausforderungen ergeben sich daraus für alle beteiligten Akteure? Wie erreicht man diese Zielgruppen am besten? Was ist im Umgang mit den Digital Natives wichtig? Und wie sollte die Kommunikation künftig gestaltet werden? Diese und viele weitere Fragen diskutierte O2 Telefónica Chief Officer for Legal and Corporate Affairs Valentina Daiber bei der 22. Ausgabe der Tagesspiegel Data Debates im Telefónica BASECAMP zusammen mit Politiker:innen und Expert:innen, die wissen, wie die Generationen „Z“ und „Alpha“ ticken. Die hochkarätige Runde wurde am 02. Juni 2022 von Tagesspiegel-Herausgeber Stephan-Andreas Casdorff moderiert und bestand neben Valentina Daiber aus der jüngsten Bundestagsabgeordneten Emilia Fester von Bündnis90/Die Grünen, Influencerin und Autorin Valentina Vapaux, Jugendforscher und Futurist Simon Schnetzer sowie Dr. Wolfgang Heubisch, dem Vizepräsidenten des Bayerischen Landtags, der selbst als erfolgreicher Influencer auf TikTok agiert.